Warum OMNI-Hypnose?

Die Omi-Hypnose arbeitet ursachenaufdeckend und lösungsorientiert.

Was bedeutet das?

Das Unterbewusstsein, mit dem wir in der Hypnose kommunizieren, geht seinen eigenen Weg. Es kümmert sich nicht um den bewussten Verstand und unsere rationellen Entscheidungen.

Die wahre Entstehungsursache eines Problems liegt oft weit zurück – und ist tatsächlich oftmals überraschend einfach. Es muss nicht immer ein Drama sein, das sich hinter einem Thema verbirgt. Ein Kind nimmt die Welt ganz anders wahr als ein Erwachsener. Und das Unterbewusstsein unterscheidet nicht in Früher und Jetzt, es bewertet auch nicht – seine Sprache sind Gefühle und Bilder. Manchmal fehlt ihm eine wichtige Information, manchmal ein Trost, den es ‚damals‘ nicht gab, damit sich der Kreis schließen kann.

Ein Thema wird in der Omi-Hypnose dort angeschaut, wo es entstanden ist – direkt an der Wurzel sozusagen. Erkenntnisse, die hier gewonnen werden bewirken häufig direkt ein tiefergehendes Verständnis für die eigenen Motive und ermöglichen so einen raschen Perspektivwechsel. Mein Bestreben ist es, die Anzahl der Sitzungen so gering wie möglich zu halten und meinen Klienten von der ersten Sitzung an wertvolle Tools an die Hand zu geben, die direkt im Alltag wirksam eingesetzt werden werden können.

Omni ist ein weltweit vertretener zertifizierter Anbieter (ISO 9001) mit jahrzehntelanger Erfahrung in diesem Segment. 

Aus den genannten Gründen habe ich mich für die Ausbildung in diesem Institut entschieden – und genau das bekommen habe, was ich erwartet habe.

Video über die OMNI Hypnose